Barone Ricasoli Rotwein aus Italien

Barone Ricasoli – Rotwein aus Italien

Barone Ricasoli ist laut „Family Business“, dem führenden amerikanischen Magazin für Familienbetriebe weltweit, der viertälteste Betrieb der Welt. Der Name Ricasoli wird seit 1141 mit Wein in Verbindung gebracht, als die Burg Brolio in die Hände der Familie Ricasoli überging. Nach Jahrhunderten des Krieges widmeten sich die Ricasolis Mitte des 16. Jahrhunderts der Entwicklung der Landwirtschaft und Weingüter. Zu dieser Zeit erfolgten auch die ersten Exporte von Wein nach Amsterdam und England, von wo aus seit Anfang des 20. Jahrhunderts Brolio-Weine bekannt wurden und in die ganze Welt geliefert wurden: China, Saudi Arabien, Südafrika, Guatemala, Costa Rica und später auch in die britisch-afrikanischen Kolonien.

2011-barone-ricasoli-chianti-di-barone-docgBaron Bettino Ricasoli (1809 – 1880), illustrer Politiker, Forscher und weitsichtiger Weinunternehmer, war der Förderer des berühmtesten Weines in der Welt heutzutage: Chianti. Im zarten Alter von 20 Jahren begann Bettino Ricasoli, bekannt als der „Eiserne Baron“, seine Forschungen und Experimente in Brolio, mit dem Ziel, einen hochwertigen Wein in Chianti zu produzieren, der auf internationalem Niveau mit den großartigen französischen Weinen konkurrieren konnte. Ricasoli erfüllte seine Mission durch sein Wissen über das Potenzial der Region Brolio und seiner Hingabe für technologische Prozesse und Wissenschaft, verbunden mit dem Prozess der Weinherstellung.

Unser Sortiment von Barone Ricasoli:

Rotwein:

Sonderangebote:

  • 6er Paket „Mediterran“

Bettino Ricasolis Suche nach dem perfekten Wein war der Anfang der Weinproduktion und -entwicklung in der Region Chianti mit Blick auf moderne Wirtschaft und landwirtschaftlichen Grundlagen. Der Baron trieb die Entwicklung von Straßen und Eisenbahnen an und arbeitete mit einem großen Fortschrittsdrang daran, Bauern und Gärtnern seine Philosophie von Qualität im Weinanbau beizubringen. Dank Barone Ricasoli kommen heute einige der besten Weine der Welt aus Italien.

1867 wurde Wein aus Brolio die erste Goldmedaille auf der Pariser Ausstellung verliehen!