Castello Banfi Rotwein und Weißwein aus Italien

Castello Banfi – Rotwein und Weißwein aus Italien

Quer durch die Toscana und überall dort, wo Wein produziert wird, beschenkt einen die Natur mit ihren Vorzügen. Am Castello Banfi und in den verschiedensten Lagen und Gebieten, welche die besondere Konstellation von Weingütern in der Toscana bestimmen, wird die Güte der Erde geerntet, gepflegt und genährt, und durch das Handwerk der Weinherstellung in jeder Flasche charakterlich ausgedrückt.

Das Castello Banfi ist ein familiengeführtes Weingut und Weinkellerei der Region Brunello in der Toscana. Zusammen mit seinen Partnerweingütern in Piemont, Vigne Regali und Principessa Gavia hat es sich in der ganzen Welt Anerkennung für die Hingabe zur Perfektion und das Auslösen einer Renaissance in der Kunst der italienischen Weinproduktion verdient.

Die Familie Mariani, Eigentümer des Castello Banfi, haben für ihre Aufklärungsarbeit, Hingabe und Disziplin nicht nur großen Erfolg auf dem Markt erlangt, sondern auch folgende Auszeichnungen erhalten:

  • Anerkennung als erstes Weingut der Welt für außergewöhnliche ökologische, soziale und ethische Verantwortung und Führender bei der Kundenzufriedenheit
  • ASSOCIATION ITALIAN SOMMELIERS – 2011 Wine Oscar für wegweisenden italienischen Weinanbau, Umweltbewusstsein & Regionsbereicherung
  • VINITALY Nation Award – Bester italienischer Wein – 12 Jahre Gran Premio für die Hingabe zur Perfektion – führender Vertreter für Weine „Made in Italy“

Das vielleicht größte Lob ist aber die Anerkennung der benachbarten Winzer für die Vorreiterrolle des Castello Banfi für eine neue Ära in Brunello und der weltweit erlangten Aufmerksamkeit für das kleine Anbaugebiet Montalcino.

banfi_brunello_di_montalcino

Unser Sortiment von Castello Banfi:

Rotwein:

Weißwein:

Banfi hat Pionierarbeit auf dem Gebiet der Klonforschung von Sangiovese-Reben geleistet, um eine konstant gute Brunello di Montalcino zu produzieren, und reduzierte Sulfite und Histamine durch vermehrten organischen Weinanbau. Technologische Fortschritte, darunter eine veränderte Böttcherei für ausgewogenere Weine, Stickstoff-Abfüllungen zur Vermeidung von Sulfit-Zusätzen, Elektro-Dialyse zur Herausbildung von Aromen und die Entwicklung von Fermentern aus Edelstahl und Holz, werden kombiniert mit tief verankertem Respekt für die Tradition des Castello Banfi und der Verbundenheit mit der umliegenden Natur.