Weingut Manz Rotwein aus Deutschland

Weingut Manz – Rotwein aus Deutschland

Weinolsheim ist ein kleiner Ort im Hügelland Rheinhessens. Seit 1725 betreiben die Vorfahren der Familie Manz das Weingut. Heute bewirtschaftet die 8. Generation ca 20 ha Weinberge in den Gemeinden Weinolsheim, Oppenheim, Nierstein, Dienheim und Guntersblum.

Aus diesen Gebieten werden jedes Jahr herausragende Weine für die Collection Manz selektioniert. Die Stärke der Lagen, vor allem am Rhein entlang, resultiert aus den unterschiedlichen Bodenarten. Das Lieblingskind des Weingut Manz ist der Riesling, denn er ist der König der Weißweine. Je nach Lage und Jahrgang begegnet er einem mal filigran, mal muskulös, doch stets frisch, fruchtig und mit jener Eleganz und Rasse, die jeden Kenner schwärmen lässt.

manz_black_holeEinen wichtigen Bestandteil der Rebflächen des Weingut Manz nehmen die Burgunderweine (Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Chardonnay sowie Spätburgunder und Frühburgunder) ein. Diese Weine gedeihen auf sehr kalkhaltigen, steinigen Böden, die ihnen eine besondere Mineralik, Schmelz und Länge verleihen. Zu den Rebklassikerngehören Silvaner, Kerner, Huxelrebe, Gewürztraminer und Scheurebe.

Die frischen Weintrauben werden selektiv gelesen und sehr schonend verarbeitet. Die Weißweine werden kühl im Edelstahl ausgebaut. Die Rotweine werden traditionell über die Maische vergoren (4-8 Wochen) und im Holzfass bzw. Barrique ausgebaut.

Unser Sortiment vom Weingut Manz

Rotwein:

Das Weingut Manz lässt die Weine so gedeihen, wie die Natur sie jedes Jahr wachsen lässt. Jedes Jahr anders, doch immer eine Klasse für sich – Weine vom Weingut Manz.