Weingut Zotz Rotwein Weißwein aus Deutschland

Weingut Zotz – Rotwein & Weißwein aus Deutschland

Das Weingut Julius Zotz bewirt­schaftet heute 75 ha Weinberge und gehört somit zu den großen privaten Weinbaubetrieben in Deutschland. Aus Ehrfurcht vor der Natur und der Liebe zu der Einzigartigkeit der Weine werden die Weinberge nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg für den umweltscho­nenden Weinbau bewirtschaftet.

Anno 1845 erwarb Karl Zotz den östlichen Teil des Malteser­schlosses zu Heitersheim. Er baute einen Weingutsbetrieb auf und legte den Grundstein für das heute sehr renommierte Weingut. Schon bald vertraute er die Geschicke des Gutes seinem Sohn Julius an, der es im Jahre 1865 in das Register des Herzoglichen Amtsgerichts eintragen ließ. Das heutige Weingut wurde um 1900 erbaut und steht in unmittel­barer Nähe des Malteserschlosses. Es wird in der 4. und 5. Generation von Martin und Michael Zotz geführt.

zotz_weisser_gutedel

Unser Sortiment vom Weingut Zotz

Rotwein:

Weißwein:

Der Rebsortenspiegel von Zotz hat eine klare Ausrichtung auf die klassischen Rebsorten Gutedel und Spätburgun­der (je 35% Flächenanteil). Abgerundet wird die Rebsorten­palette durch Thurgau, Chardonnay, Riesling, Nobling, Gewürztraminer und Regent. Weingut Zotz – Qualität aus Deutschland!